Horsemanship - Reiten 1.3

Aufbaukurs 2 – Reiten

„Weiterführende Grundlagen der Reiterlichen Aktivität in Bezug auf Sicherheit, Respekt & Kontrolle“

Dieser dritte Teil unserer Serie „Horsemanship - Reiten“ hat als Ziel die reiterlichen Aktivitäten in Bezug auf die Flexibilität, Weichheit und Biegsamkeit weiter auszubauen und zu fördern. Dies ist die Grundlage für die nachfolgenden Lektionen und Manövern.

Hohe Flexibilität, Weichheit und Biegsamkeit sorgen nicht nur für einen willigen und kooperativen Reitpartner sondern stellen auch die Grundlage für die spätere Versammlung dar.  Komfort & Diskomfort sorgen für ein schnelles und natürliches Lernverhalten in den aufbauenden Übungen und Lektionen.

Unser Timing wird weiter maximiert um die Reflexe des Pferdes in Bezug auf unsere Hilfengebungen zu fördern. Die Koordination unserer Hilfengebung wird verbessert und ausgebaut.

Fordern – Reagieren - Nachgeben

Kurstermin:           Samstag  9:00 bis ca. 17:00 
                              Sonntag   9:00 bis ca. 16:00

Kursgebühren:      € 230,-

Gastboxen:           € 15,- pro Kurstag

» AGBs